BzReader ist ein Offline-Wikipedia-Reader mit schnellen Suchfunktionen. Es rendert den Wiki-Text in HTML und muss die Datenbank nicht dekomprimieren. Erfordert Microsoft .NET Framework 2.0. XOWA hat eine Offline-Option, mit der Sie eine „Dump-Datei“ von Wikipedia selbst herunterladen und/oder öffnen können, aber beachten Sie, dass dies etwas mehr technologisches Know-how erfordert, also stellen Sie sicher, dass Sie die XOWA-Software verwenden können, bevor Sie es versuchen. Wenn Sie alle Daten abrufen möchten, sollten Sie sie wahrscheinlich auf die effizienteste Art und Weise übertragen, die möglich ist. Die wikipedia.org Server müssen einiges an Arbeit leisten, um den Wikicode in HTML zu konvertieren. Das ist zeitaufwändig sowohl für Sie als auch für die wikipedia.org Server, also ist es nicht einfach, alle Seiten zu spinnen. Es mag kompliziert aussehen, aber lassen Sie sich nicht einschüchtern. Null in der Datei –pages-articles.xml.bz2. Laden Sie nur diesen Dateityp herunter. Es ist wirklich so eine tolle Sache in einer Form von USB-Daten sehr hilfreich für Wikipedia-Nutzer, wikipagecreator.net/ Während es ein wenig verrückt klingen mag, können Sie tatsächlich alle Wikipedia für den Offline-Einsatz herunterladen und wir werden Ihnen zeigen, wie es gemacht wird.

Was könnte dieses Problem beheben? Zugriff auf fast alle Wikipedia-Artikel offline. Einige der vielen Möglichkeiten, Wikipedia offline zu lesen: 1. Laden Sie eine der Wiki-Backups herunter. Einige der empfohlenen auf der Projektseite: WikiTaxi ist eine App, mit der Sie die Wikipedia-Datenbank auf Ihren Computer herunterladen können, die Sie offline anzeigen, suchen und durchsuchen können. Laut projektweiter Seite handelt es sich um eine „Anwendung mit nur einer Datei“, die „kein Datenbankmodul oder HTML-Browser erfordert“. Kiwix ist die mit Abstand größte Offline-Distribution von Wikipedia bis heute. Als Offline-Reader arbeitet Kiwix mit einer Bibliothek von Inhalten, die zim-Dateien sind: Sie können wählen und wählen, welche Wikimedia-Projekt (Wikipedia in jeder Sprache, Wiktionary, Wikisource, etc.), sowie TED Talks, PhET Interactive Maths & Physics Simulationen, Gutenberg Project, etc. Um Ihre eigene Offline-Wikipedia zu erhalten, laden Sie eine Wikipedia-Datenbankdatei und die WikiTaxi-Anwendung aus dem Internet herunter. Die Anwendung hat den Offline-Wikipedia-Viewer und -Importeur, den Sie benötigen. Dann importieren Sie die Datenbankdatei in eine WikiTaxi-Datenbank, die Sie verwenden können. Kiwix hat die Offline-Dateien in ihr eigenes spezielles Format konvertiert und auf dem neuesten Stand gehalten. Sie können diese Dateien manuell von der Website herunterladen oder die verschiedenen Apps verwenden, um sie direkt herunterzuladen.

Es gibt eine Desktop-App-Version von Kiwix, aber es ist immer noch sehr viel eine Beta-Anwendung. Ab Version 9.6.3 verfügt XOWA über eine einfache, optimierte Download-Seite, die das Rätselraten beim Herunterladen von Wikis übernimmt. Um auf diese Seite namens „Download Central“ zuzugreifen, klicken Sie auf das Menü „Tools“ und wählen Sie sie aus. Dies ist der einfachste Weg, um eine Offline-Kopie von Wikipedia zu erhalten. Wikipedia selbst verwaltet monatlich komprimierte Dumps seiner gesamten Datenbank. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist der Download etwa 16 GB in seinem komprimierten Format. Unkomprimiert ist es näher an 60GB. Das ist immer noch sehr klein im Vergleich zu einem anständigen Flash-Laufwerk oder der durchschnittlichen Computer-Festplatte. Wikipedia steht zum kostenlosen Download zur Verfügung, in seiner Gesamtheit, bei www.kiwix.org. Ich konnte es an einem öffentlichen Zugangspunkt herunterladen und auf die Festplatte meines Heimcomputers übertragen.

Es kommt als eine einzelne komprimierte .zim Datei kompiliert, zusammen mit Open-Source-Browser-Software, die Sie den Inhalt anzeigen können. Das ist toll, wenn man im Gefängnis, auf einem Boot oder in einem Wohnmobil mitten im Nirgendwo ist. Oder wenn Sie sich in einem Land befinden, das den Zugang zum Internet einschränkt. Sie können Wikipedia überall dabei haben. Ich habe kein Internet zu Hause, also war eine Offline-Version von Wikipedia auf meinem Heimcomputer ein großer Segen, da es mir und meiner Familie erlaubt, auf fast 5,5 Millionen Artikel zu allen Themen zuzugreifen. Das Herunterladen von Wikipedia klingt einfach genug, aber die Logistik kann etwas schwierig werden und erfordert ein wenig Planung.

Categories: Allgemein